Praxis für Ergotherapie

im Zentrum AktionsRaum

Informationen für Ärzte: Ausfüllhilfe Heilmittelverordnung für Behandlungen der Ergotherapie laut Heilmittel-Richtlinie

PDF – 446 kB

Patienteninformation: Was ist Ergotherapie? – Wie wird Ergotherapie verordnet? – Wer bezahlt Ergotherapie?

PDF – 144 kB

Ergotherapie ist ein bewährtes und anerkanntes Heilmittel – ärztlich verordnet und von den Krankenkassen übernommen. Unsere VIA Praxis für Ergotherapie unterstützt Sie auf Ihrem Weg und eröffnet neue Handlungsmöglichkeiten.

Ergotherapie in den Fachbereichen

Psychiatrie und Psychosomatik

»Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.« Konfuzius

Unsere Praxis ist auf den Fachbereich Psychiatrie spezialisiert. Wir bieten Menschen mit chronischen psychischen Störungen vielfältige Behandlungen sowie Möglichkeiten zur Arbeits- und Belastungserprobung im arbeitsnahen Kontext.



Ergotherapie in den Fachbereichen

Psychiatrie und Psychosomatik

»Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.« Konfuzius

Unsere Praxis ist auf den Fachbereich Psychiatrie spezialisiert. Wir bieten Menschen mit chronischen psychischen Störungen vielfältige Behandlungen sowie Möglichkeiten zur Arbeits- und Belastungserprobung im arbeitsnahen Kontext.

Mehr erfahren über unsere Leistungen in der Psychiatrie und Psychosomatik

 

 

Unsere Praxis ist auf den Fachbereich Psychiatrie spezialisiert. Wir bieten Menschen mit psychischen Belastungen oder chronischen psychischen Störungen vielfältige Behandlungsmethoden an – hier eine Auswahl im Überblick:

  • interaktionelle, kompetenz- und ausdruckszentrierte Methoden

  • wahrnehmungszentrierte Behandlungsmethoden

  • Hirnleistungstraining

  • Training lebenspraktischer Fähigkeiten, ADL-Training

  • Soziales Kompetenztraining (Social Skills)

  • Achtsamkeitstraining

  • Systemische Beratung, Angehörigenberatung

  • Coachings, zum Beispiel zur beruflichen Orientierung

  • Methoden und Assessments zur Befunderhebung, Zielplanung, Therapiedurchführung und Evaluation (MOHO, MELBA und weitere)

  • Arbeits- und Belastungserprobung im arbeitsnahen Kontext: Nach besonderer Vereinbarung können Sie unsere Aktionsfelder im Zentrum AktionsRaum für eine Arbeits- und Belastungserprobung im arbeitsnahen Kontext nutzen.

Bei unserem Berufsverband DVE finden Sie weiterführende Informationen zur Ergotherapie im Fachbereich Psychiatrie.


Ergotherapie im Fachbereich

Geriatrie

»Es zählt nicht, wie alt du bist, sondern WIE du alt bist.« Chinesisches Sprichwort

Im Mittelpunkt stehen alternde Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit aufgrund von Mehrfacherkrankungen. Unsere Praxis bietet häusliche Ergotherapie für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen – bei Ihnen zu Hause, in der Pflege- oder Wohneinrichtung.


Ergotherapie im Fachbereich

Geriatrie

»Es zählt nicht, wie alt du bist, sondern WIE du alt bist.« Chinesisches Sprichwort

Im Mittelpunkt stehen alternde Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit aufgrund von Mehrfacherkrankungen. Unsere Praxis bietet häusliche Ergotherapie für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen – bei Ihnen zu Hause, in der Pflege- oder Wohneinrichtung.

Mehr erfahren über unsere Leistungen in der Geriatrie

 

 

Im Mittelpunkt stehen alternde Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit aufgrund von Mehrfacherkrankungen. Unsere Praxis bietet häusliche Ergotherapie für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen. Wir behandeln Patient*innen mit leichter bis mittelschwerer Demenz zu Hause, in ihren Pflege- oder Wohneinrichtungen.

Wir führen folgende Verfahren, Maßnahmen und Trainings durch:

  • Befundung des Betätigungsverhaltens und der Teilhabe der Betroffenen

  • Beratung zur Adaption der Umgebung (zum Beispiel zu Orientierungs-, Gedächtnishilfen, Hilfsmittel zur Selbstversorgung, Sicherungshilfsmittel et cetera) und Training im Umgang mit Hilfs- und Sicherungsmitteln

  • Stärkung der Handlungsfähigkeit und Selbständigkeit der Betroffenen

  • Verbesserung der Interaktion zwischen Betroffenen und Angehörigen mittels Aufklärung und Training demenzspezifischer Kommunikationsweise, Anleitung zur förderlichen Begleitung von Aktivitäten

  • Angehörigenberatung (Wissensvermittlung, Training der Kompetenzen Angehöriger in der Pflege und Betreuung, Stärkung der Selbstfürsorge, Entlastungs- und Unterstützungsangebote)

Bei unserem Berufsverband DVE finden Sie weiterführende Informationen zur Ergotherapie im Fachbereich Geriatrie.

Ergotherapie in den Fachbereichen

Orthopädie und Traumatologie

»Unsre Bewegung ist beschränkt, die Schranke ist beweglich.« Dr. Manfred Hinrich, Philosoph, Lehrer und Autor

Im Mittelpunkt stehen Funktionsstörungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Unsere Praxis betreut Menschen mit Amputationen im Bereich der oberen Extremitäten. Bei der Versorgung mit myoelektronischen Arm- und Handprothesen arbeiten wir eng mit dem Sanitätshaus Seeger zusammen.



Ergotherapie in den Fachbereichen

Orthopädie und Traumatologie

»Unsre Bewegung ist beschränkt, die Schranke ist beweglich.« Dr. Manfred Hinrich, Philosoph, Lehrer und Autor

Im Mittelpunkt stehen Funktionsstörungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Unsere Praxis betreut Menschen mit Amputationen im Bereich der oberen Extremitäten. Bei der Versorgung mit myoelektronischen Arm- und Handprothesen arbeiten wir eng mit dem Sanitätshaus Seeger zusammen.

Mehr erfahren über unsere Leistungen in der Orthopädie und Traumatologie

 

 

Im Mittelpunkt stehen Funktionsstörungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Diese können angeboren, durch Unfälle verursacht oder durch chronische Erkrankungen hervorgerufen worden sein.

Unsere Praxis betreut Menschen mit Amputationen im Bereich der oberen Extremitäten. Dafür arbeiten wir eng mit der ortsansässigen Firma Seeger zusammen, die sich auf die Versorgung mit myoelektronischen Arm- und Handprothesen spezialisiert hat.

Bereits während der Probeversorgung begleiten wir den Patienten mit einem Training im Umgang mit der Prothese, um eine Kostenübernahme der Prothesenversorgung durch die Krankenkasse vorzubereiten. Während des Prozesses der Endversorgung arbeiten wir eng mit dem ausführenden Orthopädietechniker zusammen, um auftretenden Schwierigkeiten sofort zu begegnen und entsprechende Änderungen an der Prothese vornehmen zu lassen. Gemeinsam mit dem Patienten wird die alltagsgerechte Handhabung der Prothese und das, der verbleibenden Einschränkungen angepassten, Erlernen neuer Handlungsabläufe trainiert, um eine größtmögliche Selbständigkeit des Patienten zu erreichen. Wir entwickeln individuelle Hilfsmittel und trainieren den Umgang mit diesen.

Bei unserem Berufsverband DVE finden Sie weiterführende Informationen zur Ergotherapie in den Fachbereichen Orthopädie und Traumatologie.


Ergotherapie im Fachbereich

Neurologie

»Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft – vielmehr aus einem unbeugsamen Willen.« Mahatma Gandhi

Neurologisch beeinträchtige Patient*innen erfahren vielfältige Einschränkungen ihrer Handlungsfähigkeit. Für differenzierte Testverfahren und effektive Behandlungen nutzt die Ergotherapie neurowissenschaftliche Erkenntnisse. Ziel: die größtmögliche Selbständigkeit und gesellschaftliche Teilhabe betroffener Menschen.


Ergotherapie im Fachbereich

Neurologie

»Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft – vielmehr aus einem unbeugsamen Willen.« Mahatma Gandhi

Neurologisch beeinträchtige Patient*innen erfahren vielfältige Einschränkungen ihrer Handlungsfähigkeit. Für differenzierte Testverfahren und effektive Behandlungen nutzt die Ergotherapie neurowissenschaftliche Erkenntnisse. Ziel: die größtmögliche Selbständigkeit und gesellschaftliche Teilhabe betroffener Menschen.

Mehr erfahren über unsere Leistungen in der Neurologie

 

 

Neurologisch beeinträchtige Patient*innen erfahren vielfältige Einschränkungen ihrer Handlungsfähigkeit. Für differenzierte Testverfahren und effektive Behandlungen nutzt die Ergotherapie neurowissenschaftliche Erkenntnisse und Forschungsergebnisse anderer Bezugsdisziplinen. Ziel ist die größtmögliche Selbständigkeit und gesellschaftliche Teilhabe betroffener Menschen.

Hier finden Sie einen Überblick über die speziellen Angebote unserer Praxis:

  • Anbahnen physiologischer Bewegungsabläufe

  • Hemmung und Abbau pathologischer Bewegungsmuster

  • Verbesserung der motorischen und sensorischen Fähigkeiten (Grob- und Feinmotorik, Koordination und Sensibilität)

  • Gleichgewichtsstabilisierung

  • Verbesserung neuropsychologischer Defizite (Einschränkungen der Konzentrations-, Gedächtnis-, Merk-, Orientierungsfähigkeit u. a.)

  • Selbsthilfetraining (Wasch- und Anziehtraining u. a.)

  • Verbesserung der sozio-emotionalen Fähigkeiten und sozialen Teilhabe

  • Entwicklung von Kompensationsstrategien

  • Wohnraumanpassung

  • Beratung, Versorgung und Training im Umgang mit Hilfsmitteln

Bei unserem Berufsverband DVE finden Sie weiterführende Informationen zur Ergotherapie im Fachbereich Neurologie.

Ergotherapie im Fachbereich

Pädiatrie

»Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.« Unbekannter Autor

Für jeden einzelnen unserer jungen Patient*innen entwickeln wir individuelle Behandlungswege – anhand der ärztlichen Diagnose, des ergotherapeutischen Befunds und mit enger Einbeziehung der Angehörigen. Ziel ist immer die größtmögliche Förderung des Kindes und seiner altersgemäßen Entwicklung.



Ergotherapie im Fachbereich

Pädiatrie

»Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.« Unbekannter Autor

Für jeden einzelnen unserer jungen Patient*innen entwickeln wir individuelle Behandlungswege – anhand der ärztlichen Diagnose, des ergotherapeutischen Befunds und mit enger Einbeziehung der Angehörigen. Ziel ist immer die größtmögliche Förderung des Kindes und seiner altersgemäßen Entwicklung.

Mehr erfahren über unsere Leistungen in der Pädiatrie

 

 

Für jeden einzelnen unserer jungen Patient*innen entwickeln wir individuelle Behandlungswege – anhand der ärztlichen Diagnose, der ergotherapeutischen Befundung und unter Einbeziehung der Angehörigen. Ziel ist immer die größtmögliche Förderung des Kindes und seiner altersgemäßen Entwicklung.

Hier finden Sie einen Überblick über die speziellen Angebote unserer Praxis:

  • Wir erfassen ihr Kind in Hinsicht auf seine vorhandenen und noch zu entwickelnden Alltagskompetenzen und erstellen einen entsprechenden Behandlungsplan.

  • Wir arbeiten mit der Motivation des Kindes. Denn eine freudvolle und sinngebende Betätigung und die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung ist für die Entwicklung einer starken und selbstsicheren Persönlichkeit die wichtigste Voraussetzung.

  • Hierbei kommen therapeutische Spiele, Bewegungsspiele, handwerkliche und kreative Tätigkeiten ebenso zum Einsatz wie kindgerechte Techniken zur Entspannung und Gefühlsregulation sowie Konzentrationstraining und Elternberatung.

  • Die Behandlung findet in Einzel- und Gruppentherapien statt.

Bei unserem Berufsverband DVE finden Sie weiterführende Informationen zur Ergotherapie im Fachbereich Pädiatrie.

Unsere Zertifikate und Mitgliedschaften

Neuigkeiten

Ergotherapie für Menschen mit Demenz

„Mit zunehmender Demenz bekommen Menschen Schwierigkeiten, gewohnte Alltagsaktivitäten auszuführen. Wenn Routinen aufgegeben werden müssen, fallen sowohl Training als auch Erfolgsrückmeldungen weg, es kommt zu einem Teufelskreis, die Lebensqualität geht immer weiter zurück. (...)

mehr... 

Hier setzt die Ergotherapie an. Ihre Aufgabe ist es, den Menschen jeden Tag als sinnvoll erlebte Aktivitäten zu ermöglichen. Auch die betreuenden Angehörigen haben ein Recht darauf, sich nicht nur in der Sorge für die Demenzkranken zu erschöpfen, sondern für sich selbst weiterhin sinnvollen Tätigkeiten nachzugehen.“ (aus: Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V: Nachlese zum Vortrag „Mehr als Medikamente – Was Ergotherapie erreichen kann“)

Unser ergotherapeutisches Angebot finden Sie:

Beitrag als PDF



Ergotherapie für Menschen mit Demenz

„Mit zunehmender Demenz bekommen Menschen Schwierigkeiten, gewohnte Alltagsaktivitäten auszuführen. Wenn Routinen aufgegeben werden müssen, fallen sowohl Training als auch Erfolgsrückmeldungen weg, es kommt zu einem Teufelskreis, die Lebensqualität geht immer weiter zurück. (...)

mehr... 

Hier setzt die Ergotherapie an. Ihre Aufgabe ist es, den Menschen jeden Tag als sinnvoll erlebte Aktivitäten zu ermöglichen. Auch die betreuenden Angehörigen haben ein Recht darauf, sich nicht nur in der Sorge für die Demenzkranken zu erschöpfen, sondern für sich selbst weiterhin sinnvollen Tätigkeiten nachzugehen.“ (aus: Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V: Nachlese zum Vortrag „Mehr als Medikamente – Was Ergotherapie erreichen kann“)

Unser ergotherapeutisches Angebot finden Sie:

Beitrag als PDF

Unser Team

Michaela Emmerich

Fachliche Leitung, Ergotherapeutin, systemische Familienberaterin

030 755 12 14 200
030 755 12 14 205
Kontakt aufnehmen

Marie-Louise Herrmann

Ergotherapeutin und Bachelor of Arts in Soziologie

030 755 12 14 200
030 755 12 14 205
Kontakt aufnehmen

Alexandra Osteroth

Ergotherapeutin

030 755 12 14 200
030 755 12 14 205
Kontakt aufnehmen

Kontakt und Anfahrt

Leitung

Michaela Emmerich
ergotherapie@via-berlin.de

Telefon

030 755 12 14 200

Fax

030 755 12 14 205


VIA Perspektiven gGmbH
Praxis für Ergotherapie
im Zentrum AktionsRaum
Michaela Emmerich (fachliche Leitung)

GSG-Hof, Geneststr. 5, Aufgang D
10829 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag: 9:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung.
Wir führen auch Hausbesuche durch.

© Lutz Müller-Bohlen

Bus und Bahn

Sie erreichen uns über den S-Bahnhof Südkreuz mit folgenden Linien des öffentlichen Nahverkehrs:
S-Bahn: S2, S25, S41, S42, S45, S46
Bus: M46, 106, 204

Die Praxis für Ergotherapie liegt nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof Südkreuz entfernt. Nutzen Sie bitte den Ausgang Richtung Tempelhof/Neukölln – Eingangshalle Ost (Tempelhof/General-Pape-Straße/Werner-Voß-Damm).

PKW

Die Praxis für Ergotherapie im GSG-Hof Geneststraße am S-Bahnhof Südkreuz befindet sich direkt an der Ausfahrt A 100 Alboinstraße. Aufgrund begrenzter Parkmöglichkeiten und aus Rücksicht auf unsere Umwelt empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Netzwerk und Partner

Impressum

 

 

VIA Perspektiven gGmbH
Praxis für Ergotherapie
im Zentrum Aktionsraum 
GSG-Hof Geneststr. 5 / Aufgang D
10829 Berlin

Träger der Einrichtung:

VIA Perspektiven gGmbH
GSG-Hof Geneststr. 5
Eingang: Reichartstr. 2 (Aufgang G)
10829 Berlin

Telefon 030–755 12 14 200
Telefax 030–755 12 14 205

ergotherapie@via-berlin.de
www.via-ergotherapie.de

Handelsregister
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 171452 B

Umsatzsteuer-ID-Nr.:
DE 201039491

Geschäftsführer:
Thomas Gervink, Mirko Weise

 
Redaktion: Frank Bentert
WebdesignAMT FÜR GESTALTUNG, Berlin
ProgrammierungWEMOVE, Berlin
Fotografie:  Lutz Müller-Bohlen, Michael Jungblut

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.